TV on Tour

07.05.2012 - Maiausflug - Schneidermühle / Schrottenbaummühle

Wanderung sind ca. 3-5 Stunden mit ganz wenigen Ausnahmen an der Ilz entlang. Die Nähe des Flusses ist stets spürbar und hörbar. Am Beginn der Wanderung, kurz nach dem Stauwehr der Schneidermühle gebärdet sich die Ilz wei ein echter Wildwasserfluß. Wild und ungestüm sucht sich das Wasser seinen Weg tahlwärts. Wunderschöne Ausblicke und das tosende Wasser machen diesen Abschnitt zu einem wirklichen Erlebnis.

Einkehr in der Schrottenbaummühle: Seit 1688 befindet sich die Schrottenbaummühle im Besitz der Famile Segl. Das Gansthaus hat sich zu einer beliebten und weithin bekannten Ausflugsgaststätte entwickelt. Das Bestreben ist es, Gäste mit Speisen aus gut bürgerlicher Küche, mit Bayerischen Brotzeiten, hausemachten Kuchen und gepflegten Getränken zu bewirten.

22.03.2012 - Winterwanderung in Bischofsmais

Rundwanderung Riedern/Böhmhof/Silberberg ca. 2:30 Gehzeit.

Besuch des stillgelegten Erzbergwerkes Silberberg und Einkehr im Hotel Böhmhof.

26.01.2012 - Winterwanderung zum Schwellhäusl

40 Winterwanderer in tief verschneiter Landschaft und mit verdienter Einkehr im Schwellhäusl bei Bayerisch Eisenstein